JU Vogelsberg
  23:59 Uhr | 25.07.2014 Startseite | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker
Neuigkeiten
17.07.2014
Weltmeister Shkodran Mustafi im Gespräch mit CDU-Landtagsabgeordnetem Kurt Wiegel beim „Abend des Sports“
Im Hessischen Landtag

RIO / WIESBADEN / VOGELSBERG. Am Sonntag beim Endspiel in Rio, am Dienstag bei der Begrüßung der deutschen Nationalmannschaft in Berlin und am Mittwoch im Hessischen Landtag in Wiesbaden: Der hessische Fußballweltmeister Shkodran Mustafi (Bebra) besuchte den schon lange geplanten „Abend des Sports“ des Landesparlamentes und traf dort auch mit den heimischen Landtagsabgeordneten der Union zusammen.

Quelle: Kurt Wiegel MdL  

01.07.2014
Kurt Wiegel: „Spitzenposition der hessischen Ökolandwirtschaft ausbauen“ -„Förderung, Forschung und Beratung für unsere bäuerliche Landwirtschaft“
Ökoaktionsplan


WIESBADEN. „Unser Leitbild ist eine bäuerlich geprägte Landwirtschaft. Dabei sind uns alle Erzeugungsmethoden gleich wichtig. Jeder Landwirt trägt zu einer gesunden Struktur unseres Landes bei. Weil ökologisch wirtschaftende Betriebe noch strengere Umwelt- und Naturschutzauflagen einhalten, brauchen sie unsere besondere Unterstützung. Dabei geht es auch darum, die regionale Nachfrage nach Ökolebensmitteln mit heimischen Produkten bedienen zu können. Außerdem wollen wir Ausbildung und Beratung für alle Betriebe stärken, damit unsere Landwirte nachhaltig und effizient wirtschaften können“, erklärte der Agrarpolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Kurt Wiegel (Lauterbach), anlässlich der heutigen Vorstellung des Ökoaktionsplanes durch Staatsministerin Priska Hinz.



Quelle: Kurt Wiegel MdL  

01.07.2014
CDU-Kreistagsfraktion: Schulentwicklung im Vogelsberg offen und transparent gestalten - CDU stellt Anfrage zu schulpolitischen Entwicklungen im Vogelsbergkreis.
Anfrage - Auswirkungen für Lauterbach und Alsfeld ?

VOGELSBERGKREIS. „Die Schulentwicklungsplanung im Vogelsbergkreis muss offen und transparent vorangetrieben werden,“ betont die CDU-Kreistagsfraktion in einer Pressemitteilung, in der sie über eine von ihr selbst gestellte Anfrage für die Kreistagssitzung am 23. Juli berichtet. Gegenstand der Anfrage sind die geplanten Schulsanierungen in Schlitz und Schotten sowie die Schulentwicklungsplanung des Kreises. Informationsdefizite sieht die CDU-Fraktion hinsichtlich der Schulentwicklung der Schule an der Wascherde in Lauterbach und der Geschwister-Scholl-Schule in Alsfeld (beides Haupt- und Realschulen).



Quelle: Kurt Wiegel MdL  

27.05.2014
CDU-Vogelsberg: Europawahlergebnis enttäuschend, Direktwahlerfolg in Lauterbach nicht zu unterschätzen

VOGELSBERGKREIS. Während die Ergebnisse der Europawahl für die CDU im Vogelsbergkreis „ernüchternd“ sind, herrscht große Freude über die Wiederwahl des Lauterbacher CDU-Bürgermeisters Rainer-Hans Vollmöller, so CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak nach einer Sitzung der Führungsspitze der Vogelsberger Union in Lauterbach. „Leider sind die Ergebnisse im Kreis erheblich hinter unseren Erwartungen zurückgeblieben“, stellt Mischak fest. Er führt dies auf die gesunkene Wahlbeteiligung und die Stimmen für die Europa-Protestpartei AFD zurück. Auch die fehlende Fünf-Prozent-Hürde stärke kleine und zumeist radikale Parteien.

Quelle: Kurt Wiegel MdL  

16.05.2014
McAllister bei Vogelsberger CDU: Europawahl ist Richtungsentscheidung – Meisterbrief muss erhalten bleiben

LAUTERBACH. „Stellen Sie sich vor, die Grenzen in Europa wären wieder zu und es gäbe Visumpflicht. Und in einem anderen europäischen Land zu studieren und zu arbeiten, wäre nicht möglich. Da würden junge Leute spüren, wie weit Europa heute schon ist“, warf David McAllister in den Raum. Mit dem deutschen Spitzenkandidaten für die Europawahl am 25. Mai, David McAllister, und den beiden hessischen Spitzenkandidaten Michael Gahler (Platz 2) und Margarete Ziegler-Raschdorf (Platz 3) aus Fulda startete die Vogelsberger CDU am Donnerstag in Lauterbach die heiße Phase des Wahlkampfes.

*****
Bilder weiter unten und (40 Fotos) hier beim Internetauftritt der Fuldaer Zeitung
*****



Quelle: Kurt Wiegel MdL  

11.05.2014
CDU-Vogelsberg: Kurt Wiegel schafft es als einziger Osthesse beim Landesparteitag in Rotenburg in den Vorstand

VOGELSBERGKREIS/ROTENBURG. Nach dem Ergebnis des Landesparteitages der CDU-Hessen am Wochenende in Rotenburg an der Fulda gehört Kurt Wiegel aus Lauterbach-Rimlos als Beisitzer dem neuen Landesvorstand an. Der 62jährige ist damit das einzige gewählte Mitglied aus einem der vier Kreisverbände des CDU-Bezirksverbandes Osthessen (Hersfeld-Rotenburg, Fulda, Vogelsberg und Main-Kinzig), das in den nächsten zwei Jahren im Landesvorstand mit dem wiedergewählten Landesvorsitzenden Volker Bouffier (Gießen) an der Spitze die Interessen der Region in der Führung der hessischen Union vertritt.

Quelle: Kurt Wiegel MdL  

06.05.2014
Thomas Mann MdEP: Bioenergie und Weberei stehen für Tradition und Moderne im Vogelsbergkreis

VOGELSBERGKREIS. Zwei Betriebe, die jeweils für Tradition, aber auch für die Zukunftsfähigkeit des Vogelsbergkreises stehen, besuchte der Spitzenkandidat der hessischen CDU für die Europawahl am 25. Mai, Europaabgeordneter Thomas Mann in Alsfeld und Lauterbach. Die Leinenweberei Wenzel und Hoos in Lauterbach mit Standorten auch in Alsfeld-Leusel und Herbstein hat sich auf die Produktion von Stoffen im hochtechnischen Bereich spezialisiert.



Quelle: Kurt Wiegel MdL  

06.02.2014
Kurt Wiegel jetzt im Ältestenrat des Landtages – Einziger Landwirt im neuen Landtag - Erneute Kandidatur für CDU-Landesvorstand

WIESBADEN/VOGELSBERGKREIS. „Dies war eine spannende Plenarwoche im Landtag“, fasst der direktgewählte Vogelsberger Landtagsabgeordnete Kurt Wiegel (CDU) die erste reguläre Sitzungswoche des Wiesbadener Parlamentes zusammen. Er habe schon bei einer absoluten Mehrheit der CDU und dann bei der Koalition mit der FDP mitgewirkt, aber die Koalition mit den Grünen sei auch für in völliges Neuland. „Die einen vor kurzem noch harte Gegner und jetzt Vertragspartner, die anderen bislang Koalitionsfreunde und jetzt kritische Opposition“, beschreibt Wiegel, der seit 2003 dem Landtag angehört, den spürbaren Wechsel des Stils und der Rollen in der Wiesbadener Landespolitik.


Quelle: Kurt Wiegel MdL  

21.08.2013
CDU-Veranstaltung: „Leben und Wohnen im Alter“
CDU-Stadtverband Alsfeld startet mit Infoveranstaltung zu altersgerechtem Wohnen aus der Sommerpause.

 Für kommenden Mittwoch, 21.08.2013, lädt der CDU-Stadtverband Alsfeld alle interessierten Bürger zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Leben und Wohnen im Alter“ ein. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Kulturhaus des Rambachhauses, In der Rambach 9, 36304 Alsfeld.


22.05.2013
Bouffier stimmt Junge Union auf Wahlkampf ein

Landestag der Jungen Union Hessen – Michael Ruhl (Herbstein) aus Landesvorstand verabschiedet




Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
Ticker der
CDU Deutschlands
Junge Union Deutschland
 Seite drucken |  Seite senden |  Kontakt |  Nach oben

0.40 sec.